Willkommen bei Herzkind

HERZKIND e.V.
Husarenstr. 70
38102 Braunschweig

Tel.: 0531 - 220 66-0
Fax: 0531 - 220 66-22
Mail: info@herzkind.de

Bürozeit:
Montag bis Freitag
09.00 - 15.00 Uhr

Willkommen bei Herzkind

Seit 1984 - Information, Beratung und lebensnahe Hilfe für Menschen mit angeborenen Herzfehlern und ihre Familien - eine starke Gemeinschaft

Wir beraten Sie Nutzen Sie unsere Erfahrung, unser Wissen, unsere Kontakte und unsere Kompetenz – zum Beispiel vor, während oder nach einer Operation Ihres Kindes.

Wir begleiten Sie In einigen Kinderherzzentren stehen Ihnen im Rahmen einer Sprechstunde selbst betroffene Eltern als einfühlsame Gesprächspartner zur Verfügung.

Wir geben Ihnen Antworten Ein herzkrankes Kind zu betreuen, wirft oft Fragen auf, die wir Ihnen beantworten können – zum Beispiel, welche Hilfen Sie in Anspruch nehmen können oder wie und wo Sie soziale Leistungen beantragen. Wir helfen Ihnen beim Antragsverfahren. Und wir informieren Sie über Möglichkeiten der Integration Ihres Kindes in Kindergarten, Schule und Beruf.

Wir halten Sie auf dem Laufenden Neben unserer Internetseite www.herzblick.de liefert Ihnen unser HERZBLICK 4 x im Jahr Informationen zum Thema angeborene Herzfehler, die für Eltern, Betroffene, Fachleute und Interessierte gleichermaßen wichtig sind.

Wir bilden Sie fachlich weiter In Seminaren, Vortragsveranstaltungen und Symposien bieten wir Ihnen wichtige fachliche Informationen aus den Bereichen Medizin, Pflege und psychosoziale Versorgung rund um das Thema "Leben mit angeborenem Herzfehler". Darüber hinaus organisieren wir Weiterbildungsveranstaltungen und Arzt-Eltern-Stammtische.

Wir bilden uns fachlich weiter In speziellen Arbeitskreisen und Fachtagungen bearbeiten wir Themen in Bezug auf angeborene Herzfehler. Sie liefern wichtige Informationen und Hilfen, um unsere Arbeit für herzkranke Kinder verbessern zu können.

Wir fördern die Forschung Wir unterstützen die medizinische Forschung, denn hier liegt die primäre Hilfe für Menschen mit einem angeborenen Herzfehler. Wir fördern Projekte, die einen unmittelbaren Nutzen für die Patienten haben und zügig umzusetzen sind.

Wir schaffen Netzwerke Zur weiteren Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit angeborenen Herzfehlern stehen wir im ständigen Dialog mit Kinderherzzentren, Kliniken, Praxen und anderen Organisationen, die sich ähnlichen Aufgaben widmen.

Wir mischen uns ein Oftmals von der breiten Öffentlichkeit unbeachtet, werden wichtige politische Entscheidungen getroffen, die für Herzkinder und ihre Eltern von enormer Tragweite sein können. Hier machen wir unseren Einfluss geltend.

Wir schauen über den Tellerrand Die Hilfe für herzkranke Kinder darf nicht bei der medizinischen Versorgung aufhören. Deshalb informieren wir Sie auch über flankierende Therapiemöglichkeiten zur Verbesserung und Erhaltung des Gesundheitszustandes.

Wir gestalten die Freizeit mit Herzkranke Kinder brauchen Bewegung, am besten in speziellen Kinderherzsportgruppen. Wir organisieren und fördern diese Gruppen, sowie Freizeiten und Integrationsveranstaltungen, auch für die ganze Familie.

Wir fördern Eigeninitiative Wir helfen gern bei der Gründung einer neuen regionalen Elterngruppe. Durch diese Gruppen vermitteln wir betroffenen Familien flächendeckend kompetente Ansprechpartner in ihrer Nähe.

Wir helfen Ihnen, Kontakte zu knüpfen Auf Ihren Wunsch hin vermitteln wir Kontakte von Eltern und Familien untereinander oder Kontakte zu einer der 32 regionalen Elterngruppen. Rat suchende Eltern können sich bundesweit an ca. 80 HERZKIND-Familien wenden und von deren Erfahrung und Wissen profitieren.


PetitionsaufrufNotizzettel Früherkennung Eiweißverlustsyndrom

Aktuelles

Jeden Montag

Treffen der Clown-Gruppe in Hannover

mehr...


Jeden Donnerstag

Treffen der Percussion-Gruppe in Hannover

mehr...


14.09.2015

Spiel und Spaß für Herzkinder der Elterngruppe Grafschaft Bentheim  

mehr...


Sozialrechtliche Beratungsstelle

Haben Sie ein herzkrankes Kind und Fragen zu Rehamaß­nahmen, Schwer­be­hin­der­ten­aus­weis etc.?

mehr...